Events

Konzert (JFH) / Einlass 18:00 Uhr / Beginn: 19:00 Uhr / Infos-->

Jazz Federation Hamburg (JFH) präsentiert

DMITRY BAEVSKY QUARTETT TO BE IS TO BOP

DMITRY BAEVSKY (USA) (AS), LEO VOLSKIY (P), PHILIPP STEEN (B), KAI BUSSENIUS (DR)

Geboren 1976 in Leningrad. Musikalische Familie, Schulbigband, ein Beinbruch, als er gerade ein Saxofon bekommen hatte: Dmitry Baevsky startet durch. Einige Jahre später lebt der junge Hardbop-Virtuose in Manhattan und spielt mit den Großen der Zunft. Seine Begegnung mit dem Hamburger Trio um den Pianisten Leo Volskyi, den Bassisten Philipp Steen und Kai Bussenius am Schlagzeug verspricht eine swingende Feier der Spielfreude und der Leidenschaft.

Preisinfo unter: http://wwwjazzfederation.de/

Tickets: http://www.fair-tix.de/

 

Zurück